MALERMEISTERBETRIEB
Joessel
 




FASSADEN­­DÄMMUNG

Gut eingepackt - die Fassadendämmung

Neben einer ansprechenden Optik muss eine moderne Fassadendämmung viele weitere Anforderungen erfüllen. Dabei kommt es insbesondere auf die individuelle Passgenauigkeit des Systems auf die jeweilige Fassade an. Wir berücksichtigen bei der Konzeption des Dämmsystems alle wichtigen Faktoren:
 

  • Neubau- oder Altbaufassade
  • Art der Sockeldämmung
  • Beschaffenheit der Fassade (Türen, Fenster, Vorsprünge, Anschlüsse etc.)
  • Untergrundbeschaffenheit
  • Befestigungsmöglichkeiten
  • Brandschutzanforderungen
  • Gestaltungswünsche (Farben, Beläge, Schmuckprofile etc.)

Wir verarbeiten ausschließlich Dämmsysteme namhafter Hersteller, die wir für Ihre spezifischen Anforderungen auswählen.


 




DACHBODEN­DÄMMUNG

Wärme steigt bekanntlich nach oben

Bis zu 50 % der Heizenergie können bei ungedämmten Dächern bzw. Dachböden verloren gehen, da Wärme naturgemäß nach oben steigt. Eine einfache und sehr effektive Maßnahme stellt daher die Dämmung des Dachbodens dar. Dabei werden Dämmplatten direkt auf die Betondecke bzw. Holzbalkenlage angebracht und schließen damit die Wärmebrücke. Je nach Ausführung können die Dämmplatten auch als Trockenestrichvariante montiert werden, die auch normalen Gehbelastungen standhält.




KELLERDECKEN­DÄMMUNG

Warme Füße und eine bessere Heizleistung - Kellerdeckendämmung

Neben Verlusten von Heizenergie durch das Dach können auch bis zu 20% der eingesetzten Energie durch den Kellerbereich verloren gehen. Hartschaum- bzw. Mineralwolle-Systeme können diese Wärmebrücke einfach und kostengünstig schließen.


 




Sie haben bereits ein konkretes Renovierungsvorhaben?


Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular mit Ihren Fragen und Wünschen. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zu Umfang und Kosten der notwendigen Arbeiten.



Ihre KREATIVWERKSTATT.berLin aus Berlin-Köpenick